Startseite > News > Inhalt
Roboter sind die Hauptanwendungsaspekte von künstlicher Intelligenz Landung
- Sep 17, 2018 -

Viele Menschen haben vielleicht das Robotic Dog Video von Boston Dynamics gesehen. Der Roboterhund öffnet die Tür, rennt und trägt Gewicht durch die Büsche. Dieser unbeholfene Roboterhund ist künstlich intelligent und im Allgemeinen können nur wenige Menschen den Roboterhund stolpern. Boston Dynamics hat auch einen Biped-Roboter entwickelt, der Backflip sein kann. Dieser Roboter kann nach einem Rückwärtssalto reibungslos landen, und seine Manövrierfähigkeit ist vergleichbar mit der einer Turnerin.

Im Juli 2017 veröffentlichte der Staatsrat den "New Generation Artificial Intelligence Development Plan", der sich auf die Vision und Planung von traditionellen Industrien mit AI + konzentriert. Der Staat wird die Integration künstlicher Intelligenz und verschiedener Industrien fördern und sich bemühen, die globalen Kommandohöhen der künstlichen Intelligenz im Jahr 2030 zu nutzen.

Künstliche Intelligenz ist daher im globalen Wettbewerb zum nationalen Willen aufgestiegen. Die Entwicklung von Robotern ist untrennbar mit künstlicher Intelligenz verbunden, und Roboter sind auch eine der Anwendungen der künstlichen Intelligenz. Ob es sich um einen Industrieroboter oder einen Heimroboter handelt, Sie können das Upgrade der künstlichen Intelligenz abschließen.

Fußroboter und Serviceroboter

In China gibt es nicht viele Unternehmen mit solchen Hightech-Fußrobotern wie Boston Dynamics. Da sowohl die "Vierfuß" - als auch die "Zweifuß" -Fußroboter eine große Anzahl von Lenkgetrieben verwenden müssen, um Gelenke zu simulieren, sind die Kosten dieser Verbindungen relativ hoch und die technischen Barrieren sind auch sehr groß und auf dieser Basis Die Rekonfiguration der künstlichen Intelligenz, wie zum Beispiel der maschinellen Bildverarbeitung, wird die technischen Schwierigkeiten noch vergrößern. In China hat die Generalfirma daher einen Fußroboter entwickelt, der im Grunde nur für Tanzaufführungen verwendet wird, und es gibt nur wenige andere praktische Anwendungen. Nur Boston Dynamics, ein großes Unternehmen mit militärischem Hintergrund, hat die Stärke, diesen Fußroboter zu untersuchen. Chinesische Unternehmen sind nicht wirklich daran interessiert, Fußroboter zu entwickeln.

Im Gegenteil, in China ist die Serviceroboterindustrie relativ heiß. Serviceroboter wie Kehrroboter, Ramenroboter und Telemarketingroboter entstehen ständig. Im Vergleich zu zweibeinigen Robotern sind diese Serviceroboter weniger schwierig zu entwickeln und kosten weniger. Die derzeitige Nachfrage nach Robotern auf dem Markt bleibt hauptsächlich auf der Intelligenz, und die Anforderungen an die Leistung des Roboters sind nicht sehr hoch.

Gegenwärtig haben sich im Zeitalter der schwachen künstlichen Intelligenz Technologien wie visuelle Erkennung und Spracherkennung stark entwickelt, und die Serviceroboterindustrie ist in eine kritische Phase eingetreten, in der diese Technologien künstlicher Intelligenz gelandet sind.

Traditionelle Roboterfirma wird in eine Firma für künstliche Intelligenz umgewandelt

Cobos Robotics ist eine traditionelle Roboterherstellerfirma. Es wurde 1998 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Suzhou. Nach 20 Jahren Entwicklungszeit ist Cobos zu einer weltbekannten Marke für Serviceroboter geworden. Zum Beispiel hat Cobos einen "Fenster" -Roboter gestartet, der dem Besitzer hilft, die Fenster zu schrubben. Cobos führte auch einen Kehrroboter ein, der automatisch aufgeladen werden kann und über eine gewisse Intelligenz verfügt.

Mit dem Aufkommen der Ära der künstlichen Intelligenz griffen Cobos-Roboter auch aktiv auf künstliche Intelligenz zurück und führten technologische Transformation und Modernisierung durch.

Im Mai 2018 wurden Cobos Robots, zusammen mit Jingdong Group und Desheng Technology, zur Kooperationseinheit des neu gegründeten Institute of Artificial Intelligence der Universität Nanjing und erhielt die erste Charge von Ausbildungszentren für Studenten des Nanjing University Artificial Intelligence College. Unter der Leitung von Dean Zhou Zhihua floriert das College of Artificial Intelligence der Nanjing University. Cobos-Roboter hoffen auch, die intellektuellen Ressourcen der Nanjing-Universität zu nutzen, um das schnelle Layout im Bereich künstlicher Intelligenz zu realisieren.

Am 10. Juli 2018, zwei Monate später, gründete Cobos Robots in Nanjing ein eigenes Institut für künstliche Intelligenz. Qian Cheng, Vizevorsitzender von Cobos Robots, glaubt, dass intelligentere Roboter auf die energische Entwicklung und Landung von künstlicher Intelligenz Technologie angewiesen sind.

Welche Unternehmen für künstliche Intelligenzroboter gibt es in China?

Neben den traditionellen Robotik-Unternehmen wie Cobos Robots, die sich der künstlichen Intelligenz verschrieben haben, werden einige der aufstrebenden Robotik-Unternehmen für künstliche Intelligenz zu Einhörnern in der Branche. Zum Beispiel ist die ausgezeichnete Wahl ein typisches Beispiel.

Am 8. Februar 2016, auf der CCTV Spring Festival Abend Guangzhou Niederlassung, waren 540 exzellente Alpha1 Roboter im Einklang und tanzten. Über Nacht kannten die Leute den Hersteller dieses intelligenten Roboters. Ebenfalls im Jahr 2016 führte UBS den ehemaligen IEEE-Präsidenten Dr. Howard, Professor der Europäischen Akademie der Wissenschaften, Professor Tao Dacheng, und Professor Zhao Mingguo von der Tsinghua-Universität in das Unternehmen ein und startete ein umfassendes Layout im Bereich der künstlichen Intelligenz wie der Maschine Vision, Sprachsemantik und Bewegungssteuerung. .

Die aktuellen exzellenten Roboter haben bereits zwei Geschäftsbereiche, To B und To C. Die To B-Sparte umfasst den intelligenten Cloud-Plattform-Serviceroboter Cruzr und den intelligenten Inspektionsroboter ATRIS. Auf To C hat Ubunt drei Hauptprodukte: die humanoide Roboter-Alpha-Serie für Endverbraucher, den Intelligenten Programmierroboter Jimu Robot von STEM und den IP-Roboter.

Kürzlich kündigte Ubuntia auch die Einführung des Roboters Goku mit künstlicher Intelligenz an, einem lebensnahen Roboter, der von Ubisoft und Tencent auf den Markt gebracht wurde. Es verwendet ein neu entwickeltes Servolenkgetriebe mit Kupplungsvorrichtung. Das Auge LED-Display kann verschiedene Ausdrücke wie Weinen, glücklich, liebevoll, etc. anzeigen, und es fügt eine Menge anthropomorpher Interaktionsmethoden in der Interaktionsfähigkeit, wie Ignorieren Es wird niesen und gähnen, wenn es aussieht, sieht es sehr niedlich aus. Wukong Roboter unterstützt Sprachinteraktion, Gesichtserkennung, Objekterkennung, Smart Photography und Kampftanz und verfügt über eine starke Mensch-Computer Interaktionsfähigkeit.

Gegenwärtig gibt es viele Roboter mit künstlicher Intelligenz, die gut im Telefonverkauf sind. Diese Roboter verwenden hauptsächlich die Schnittstelle und Technologie von Keda Xunfei. Der manuelle Telefonverkaufsbetreiber kann nur 100 bis zu 300 Anrufe pro Tag spielen, und wenn die Person vom Kunden beschuldigt wird, ist es manchmal leicht, emotional instabil zu sein, und die Arbeitseffizienz wird reduziert. Das Telemarketing von Robotern mit künstlicher Intelligenz kann jedoch 24 Stunden am Tag durchgeführt werden, mit 800 bis 1200 Anrufen pro Tag, und die Stimmung ist stabil und immer 100% begeistert. Daher können Roboter mit künstlicher Intelligenz die Arbeitseffizienz erheblich verbessern und Arbeitskosten reduzieren, was Kosten reduzieren und die Effizienz für Unternehmen steigern kann.

Fazit

Nachdem künstliche Intelligenz die Fähigkeit hat zu "sehen" und zu "hören", kann sie im Bereich der Robotik eingesetzt werden.

Roboter sind der Hauptanwendungsaspekt der Landung künstlicher Intelligenz. Unter ihnen brauchen sowohl Heimroboter als auch Industrieroboter künstliche Intelligenz, um die Seele in sie zu injizieren.


Copyright © Zhuhai MYZR Technology Co., Ltd vorbehalten alle Rechte.