Startseite > News > Inhalt
Erwerb von Nervana, wie Intel Miss kann dieser Fortsetzung der künstlichen Intelligenz-Wettrüsten?
- Mar 14, 2018 -

Beijing Zeit Morgen am 10. August Morgennachrichten, Intel hat am Dienstag angekündigt, dass es Start-up Unternehmen Nervana Systeme zu erwerben. Intel wird die Software des Unternehmens zu erwerben, cloud computing Services und Hardware, um seine Produkte in der Entwicklung der künstlichen Intelligenz besser anzupassen.

Laut Gartner-Analyst Martin Reynolds Intel Xeon Prozessoren sind derzeit die Daten-Center-Markt führend, aber sie sind nicht geeignet für die einzigartige Rechenaufgaben der künstlichen Intelligenz. Verwendung Nervana Produkte und Know-how, wird Intel haben die Möglichkeit, in diesem schnell wachsenden Markt stattfinden und die Herausforderungen des Rivalen wie Nvidia.

Die Daten-Center-Geschäft ist Intels profitabelsten und am schnellsten wachsenden Unternehmen. Allerdings muss dieses Geschäft entdecken Produkte, die Anpassung auf neue Technologien wie Stimme und Bild Anerkennung. Künstliche Intelligenz soll in der Zukunft besetzen einen großen Teil der computing-Aufgaben auf Servern mit Intel-Prozessoren ausgestattet.

Diane Bryant, Intel executive Vice President von Rechenzentren, sagte: "Wir glauben, dass Integration die Xeon Phi und Intel Xeon Prozessoren mit dem Nervana Team entwickeln Ingenieure die Branche schneller wachsen fahren. Es wird weiterhin investieren in führenden Technologien zu ergänzen und stärken Intels künstliche Intelligenz-Produktlinie."


Copyright © Zhuhai MYZR Technology Co., Ltd vorbehalten alle Rechte.