Startseite > News > Inhalt
14 HomeKit-Geräte sind für die Auflistung zertifiziert! Wer ist der technische Promoter hinter dem grünen Reis?
- Aug 24, 2018 -

Vor kurzem kündigte Lumi Lianchuang (LUMI, im Folgenden Green Rice genannt) von NXP den Start von 14 Aqara-Smart-Home-Geräten an, die Apple HomeKit unterstützen und die Produktlinie und das Ökosystem von HomeKit erheblich bereichert haben.

Die von HomeKit zertifizierten GreenM Smart-Home-Produkte umfassen: grüner Reis-Aqara-Gateway, intelligenter drahtloser Switch, intelligenter Wandschalter, Tür- und Fenstersensor, menschlicher Körpersensor, Temperatur- und Feuchtigkeitssensor, statische und dynamische Aufkleber, Wassertauchsensor, Vorhangmotor, etc. ., insgesamt 14 Modelle Diese Produkte wurden am 16. August offiziell auf dem chinesischen Festland eingeführt.

Da diese Geräte alle von Apple HomeKit zertifiziert sind, bedeutet dies, dass Benutzer sie über die App "Home" von Apple iOS konfigurieren und steuern können, um eine intelligente Verwaltung von Haushaltsgeräten zu ermöglichen. Gleichzeitig können Benutzer die Sprachsteuerung dieser Smart-Home-Geräte über den Siri-Sprachassistenten von Apple auf der Basis von Geräten wie iPhone, iPad, iPod touch und Apple Watch implementieren und den Benutzern neue Interaktionsmöglichkeiten zwischen Mensch und Computer bieten.

Wie wir alle wissen, ist HomeKit Apples Smart-Home-Plattform. Basierend auf einer solchen Plattform können Benutzer Smart-Home-Produkte von verschiedenen Herstellern über die einheitliche App "verwalten", die die Steuerung eines einzelnen Geräts ermöglicht. - wie zum Beispiel die Steuerung der Beleuchtung zu Hause, die Beherrschung der Temperatur und Feuchtigkeit der Wohnumgebung, die rechtzeitige Erkennung von Lecks in verdeckten Umgebungen, Alarme und Benachrichtigungen während des Betretens usw. - und die Einrichtung mehrerer Szenarien über die App zur Koordination mehrerer Komponenten mit einem Befehl Aktion. Benutzer können auch die App "Familie" verwenden, um das iPad als Home-Hub einzurichten, HomeKit-Zubehör fernzusteuern und vertrauenswürdigen Personen Zugriff zu gewähren.

Daher erleichtert HomeKit dem Endnutzer die schnelle Realisierung von Home Intelligence; Sobald das Produkt Mitglied von HomeKit wird, kann es schnell die Macht von Apples leistungsstarkem Ökosystem besetzen. Der Markt hat den Umsatz gesteigert.

Aufgrund der einzigartigen Strategie- und Zertifizierungsspezifikationen von Apple ist es für Hersteller von Smart Home-Geräten jedoch nicht einfach, die HomeKit-Zertifizierung zu bestehen, die eine sorgfältige technische Vorbereitung und einen langen Zertifizierungsprozess erfordert. Aus diesem Grund ist die Anzahl der Geräte, die HomeKit auf dem Markt unterstützen, nicht groß und der Preis ist relativ hoch.

Das von Green Rice ins Leben gerufene HomeKit-Gerät ist etwas "außergewöhnlich": Es hat nicht nur eine ganze Palette von 14 Smart-Home-Produkten in einem Atemzug auf den Markt gebracht, sondern der Preis liegt auch relativ nahe bei den Menschen. Für HomeKit "Powder" ist das in der Tat eine Überraschung. Gleichzeitig werden alle sehr gespannt sein, wie funktioniert das HomeKit-Gerät von Greenmi so "wie schnell und sicher"?

Die Antwort ist einfach: Neben der unternehmensinternen Technologieakkumulation ist es ein wichtiger Trick, "reife Homekit-Lösungen und die richtigen Core-Chips zu wählen". Die handlichen Chips und ausgereiften Lösungen helfen dem Endprodukt ohne Druck. Die strengen Zertifizierungsanforderungen von HomeKit erfüllen, schnell auf den Markt kommen und mit weniger mehr erreichen. Im GreenMother HomeKit-Gerät haben das Homekit SDK und die Core-Chip-Lösungen von NXP eine solche "Push" -Rolle gespielt.

Die HomeKit-Geräteserie von Green Rice umfasst ein Aqara-Gateway und zahlreiche periphere Untergeräte, die über das Zigbee-Protokoll miteinander verbunden sind. Dadurch wird sichergestellt, dass einige automatisierte Steuerungsvorgänge ohne Netzwerk ausgeführt werden können, als mit Smart-Hardware auf Basis von Wi-Fi-Netzwerken. Es ist energieeffizienter, und das Signal ist gut, es ist nicht leicht zu schneiden.

Unter diesen Homekit-Geräten bietet NXP das bewährte Homekit SDK, das zu vier Haupttypen von Chips beiträgt, darunter der i.MX-Anwendungsprozessor, der Zigbee-Wireless-SOC, der NFC-Steuerchip und der Class D-Audioverstärker, der den Aqara ausmacht Homekit-Gerät Ausreichende Leistung und Skalierbarkeit, um ein Hauptakteur bei Netzwerkmanagement und sicherer Konnektivität zu sein. Unter den peripheren Untergeräten ist NXPs Zigbee Wireless SOC für die drahtlose Kommunikationsverbindung verantwortlich.

Man kann sagen, dass Entwickler von grünem Reis und anderen Smart-Home-Produkten mit dem ausgereiften Homekit-SDK und dem "Segen" dieser Schlüssel-Chip-Lösungen die Entwicklungseffizienz erheblich verbessern und mehr Energie in die Nutzerbedarfsgewinnung investieren können. Brechen Sie den "Schmerzpunkt" des Benutzers genau. Solch ein technischer Promoter, willst du es?


Copyright © Zhuhai MYZR Technology Co., Ltd vorbehalten alle Rechte.