Startseite > Wissen > Inhalt
Starke Kante der Sicherheit Kantenverarbeitung und maschinelles Lernen
- Mar 13, 2018 -

NXP Semiconductors NXP Semiconductors NV (Nasdaq: NXPI) gab heute bekannt, dass es seine Mikroprozessoren über den Amazon Web Services (AWS) -Dienst auf NXPs Layerscape 2017 AWS re: Invent demonstrieren wird. Die Verwendung von (MPU), Mikrocontrollern (MCUs) und Anwendungsprozessoren in einer Vielzahl von Internet-of-Things (IoT) - und Sicherheits-Edge-Processing-Anwendungen. Die Unterstützung für eine sichere Kantenverarbeitung reduziert die Latenz- und Bandbreitenanforderungen und verbessert die IoT-Lösungssicherheit.

Da die heutigen IoT-Anwendungen Kantenverarbeitungs- und Sicherheitsanforderungen erfüllen, hat NXP eine leistungsstarke verteilte Cloud- / Edge-Softwareplattform entwickelt, die die erforderlichen Sicherheitskonfigurations-, Konnektivitäts- und Verarbeitungsfunktionen für die Verbindung der Kantenverarbeitungsgeräte von AWS bietet. Bieten Sie Unterstützung und schaffen Sie Bedingungen. NXP wird die folgenden Anwendungen bei AWS demonstrieren:

· Machine-basierte kontinuierliche Gesichtserkennung durch AWS Cloud-Training und Edge Inference

· Nahtlose Integration von Edge-Geräten mit AWS IoT und AWS Greengrass Services

· Sicherheitsgerätekonfiguration und Container-Software-Zertifizierung

NXPs industrielle Linux-Plattform OpenIL unterstützt zeitsensitive Netzwerke (TSN) und AWS Greengrass-basierte Prozesse

IoT-Edge-Gateways, die Tausende von drahtlos verbundenen Sensorknoten und Cloud-Verbindungen unterstützen


Copyright © Zhuhai MYZR Technology Co., Ltd vorbehalten alle Rechte.